Bachblütenberatung für Ihre Katze

Wenn Ihre Katze ein seelisches Problem hat, oder auch eine belastende Situation vorhersehbar ist und Sie Ihre Katze mit Bachblüten unterstützen möchten, stehe ich Ihnen gern mit einer ausführlichen Bachblütenberatung zur Seite.

 

Eine solche Beratung läuft folgendermaßen ab:

Zunächst füllen Sie bitte den unten stehenden Anamnesebogen so gewissenhaft und detailliert wie möglich aus.

Nachdem ich Ihre Unterlagen eingehend geprüft und eine Vorauswahl der Blütenessenzen getroffen habe, folgt ein Telefonat, in welchem ich die Anamnese in einem Gespräch noch vertiefe und weitere Details mit Ihnen abkläre.

Nach Abschluss des Telefonates kann ich die derzeit für Ihre Katze passenden Bachblüten bestimmen.

Einige Tage nach dem Telefonat erhalten Sie ein Beratungsprotokoll mit Angaben zu den aktuell für Ihre Katze passenden Blütenessenzen, Hinweisen zur Anwendung und ggf.mit weiteren Hinweisen, wie Sie die Situation positiv beeinflussen können. Die Blütenmischung können Sie dann in der Apotheke herstellen lassen.

Für die Leistung Bachblütenberatung inkl. Anamnese, Problemanalyse und Protokoll mit Ermittlung der passenden Bachblüten berechne ich 60,00€.

 

Auf Wunsch kann auch ich für Ihre Katze die entsprechende Blütenmischung zusammenstellen. In diesem Fall erhalten Sie zusätzlich zum Beratungsprotokoll ein 30 ml-Fläschchen mit einer individuellen Blütenmischung, welche ich aus original Bachblütenessenzen frisch für Ihr Tier zusammenstelle.

Für diese Leistung Bachblütenberatung inkl. Anamnese, Problemanalyse, Protokoll mit Ermittlung der passenden Bachblüten und Herstellung einer individuellen Blütenmischung (30 ml) berechne ich 68,00€ zzgl. Versandkosten. 

Anamnesebogen Bachblütenberatung

Damit ich Ihnen bei dem Problem Ihrer Katze umfassend helfen kann, bitte ich Sie, den nachfolgenden Anamnesebogen gewissenhaft auszufüllen. Je genauer und detaillierter Sie das Problem, die Situation und Ihre Katze beschreiben, desto besser kann ich Ihnen helfen. Bitte nehmen Sie sich zum Ausfüllen des Anamnesebogens ausreichend Zeit.

Gern können Sie mir zusätzlich Fotos von Ihrer Katze zusenden. Oft gelingt die Zuordnung der passenden Bachblüten auch mit Hilfe der sogenannten Konstitutionstypen. Falls Sie mir Fotos senden möchten, bitte ich um ein Portrait, bei welchem die Katze direkt in die Kamera blickt (Achtung! Bitte nicht den Blitz benutzen!) und ein Foto stehend von der Seite und von oben.

Die Fotos können Sie gern per Mail an info@barfberatung-fiedler.de senden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.